Matthias Salk – („Der reiche Sack“)

Wer sich mit dem Internetmarketing beschäftigt hat bestimmt schon einmal von dem eBook “Der Reiche Sack” gehört oder davon gelesen. Jedoch trauen viele diesem Buch nicht oder denken sich bzw. haben gehört, dass es reine Abzocke sei. Für den recht geringen Preis habe ich mir das Buch zugelegt und für diese Vergleichsseite direkt mit betrachtet. Nach meinen beschriebenen Erfahrungen mit den diversen Internetmarketern und ihren manigfaltigen Angeboten, war ich dann von diesem einfachen eBook doch sehr positiv überrascht. Hier meine Erfahrungen über „Der reiche Sack“ im Einzelnen.

Zunächsteinmal die Frage Was ist „Der Reiche Sack“? Als ich mich auf der Internetseite umsah musste ich feststellen, dass auf den ersten Blick alles erst einmal recht unverständlich erscheint – erst die Leseprobe schafft Durchblick. Hat man sich vorher noch nicht mit dem Thema Geld verdienen im Internet beschäftigt, schätze ich, dass man erst einmal abgeschreckt sein wird. Dieses ist hochgradig verbesserungswürdig, da mit dieser Art einem interessierten Leser evtl. entgehen könnte, dass es sich bei dem „Reichen Sack“ um ein ausgezeichnetes Produkt handelt. Aber hierzu später mehr.

Da „der Reiche Sack“ sein Konterfei weder real noch auf irgendwelchen Fotos zeigt, die auf seine Identität schliessen lassen könnten, kommen schon mal ein wenig Zweifel an seiner Echtheit auf. Dass dies nicht der Fall sein kann, zeigen Screenshots von diversen Accountbilanzen und das Impressum. Hier lässt sich “Matthias Salk” als Verantwortlicher entnehmen. Ein paar Kundenstimmen habe ich durchs Kontaktieren, als reale Existenzen nachgeprüft. Bei dem eBook „Der Reiche Sack“ wird eine 14-Tage Geld-Zurück-Garantie angeboten. Ich habe dies mit Hilfe eines Testkaufes nachgeprüft. Der Kaufpreis wurde mir innerhalb von 3 Tagen zurückerstattet.

Derzeit ist das sogenannte “Komplettpaket” ist derzeit einmalig für €29,99 erhältlich. Wie lange Matthias Salk diesen Preis hält kann man nicht sagen. Daß er relativ schnell wieder auf den Normalpreis von 99€ gehen wird ist sehr wahrscheinlich. Der Kunde erhält hierfür, die folgenden im Paket enthaltenen eBooks,

  • das “Der Reiche Sack” Ebook (98 Seiten),
  • eBook “3 fertige Gratis-Webseiten”
  • eBook “6 Pschychologische Tricks”
  • eBook “Der Reiche Sack” Checkliste
  • eBook “Nischen finden leicht gemacht”
  • Lebenslang kostenlose Updates.

Die Gestaltung der Ebooks ist der Website sehr ähnlich. An relevanten Positionen wird der Text mit entsprechenden Grafiken ergänzt. Vom Inhalt her möchte ich die große Varianz der Themen und die Exklusivität der Informationen positiv herausstellen. Die meisten für das Internet Marketing relevanten Themen, wie Google & Yahoo, Affiliate Marketing, Blogs, Emails etc. werden hier besonders detailliert behandelt. Wie bei Oliver Potts „Schwarze Edition“ werden ein paar moralisch grenzwertige Punkte im Grauzonenbereich angesprochen. Die Texte der Ebooks sind gut strukturiert und verständlich gehalten. Die beschriebenen Techniken sind ohne weiteres umzusetzen.

Als relativ negativ sehe ich Folgendes an:

  • keine Informationen über den Einsatz von/bei eBay
  • keine Informationen über Webshops
  • teilweise moralisch grenzwertige Tipps und Tricks.

„Der Reiche Sack“ zeichnet sich als Komplettpaket aus, das mehr oder weniger alles beinhaltet, was meiner Meinung nach zum Einstieg ins Internet Marketing hilfreich ist. Man muss sich allerdings darüber bewusst sein, dass es nicht möglich ist, wenn man sich nicht die Mühe macht die Inhalte auch alle durchzuarbeiten und zu verstehen. Ich halte den Preis für ein Ebook-Paket dieser Qualität mit €29,99 für ein echtes Schnäppchen, verglichen mit vielem Anderen, was ich gesehen habe. Als persönlichen Tipp kann ich nur empfehlen, den “Reichen Sack” zu kaufen, solange er noch für €29,99 zu haben ist (laut Webseite soll er auf €99,- steigen, was absolut gerechtfertigt ist, steigen). Ich selber habe den “Reichen Sack” im Jahr 2007 schon einmal noch für €44,95 gekauft (nur das Ebook) und seitdem einige Preisschwankungen verzeichnen können. Aus dieser Erfahrung heraus denke ich, dass die auf der Webseite angekündigte Preissteigerung für das PAKET auf €99 ernst zu nehmen ist.

Als Fazit lässt sich sagen, dass „Der Reiche Sack“ sehr empfehlenswert und einer meiner Favoriten ist (besonders im Preis-/Leistungsverhältnis).
Geld verdienen